Flurbereinigungsverfahren in Arnsfeld

Hier erfahren Sie alles zum Flurbereinigungsverfahren im Ortsteil Arnsfeld:

 

http://www.vlnsachsen.de/arnsfeld


Flurbereinigungsverfahren in Mildenau

Hier erfahren Sie alles zum Flurbereinigungsverfahren im Ortsteil Mildenau:

 

http://www.vlnsachsen.de/mildenau


Bekanntmachung der Teilnehmergemeinschaft Mildenau

Der Vorstand informiert alle Grundstückseigentümer mit Flurstücken der Feldlage im gesamten Flurbereinigungsgebiet. Die 2015 und 2016 durchgeführten Arbeiten am Wege- und Straßennetz auf der Westseite von Mildenau (Markierung zukünftiger Grenzen mit Holzpflöcken, Setzen von Grenzsteinen und anschließender Vermessung) sollen im gesamten Jahr an den noch nicht bearbeiteten Straßen und Wegen fortgeführt werden. Von den Arbeiten sind auch die Staatsstraßen Richtung Geyersdorf, Mauersberg, Arnsfeld und die Kreisstraßen Richtung Neugrumbach und Plattenthal betroffen. Weiterhin sollen vermutlich im 2. Halbjahr Vermes-sungen der Topographie (Steinriegel, Heckenstrukturen, Waldränder, etc.) durchgeführt werden.

Die Festlegung der zukünftigen Grenzen erfolgt durch Mitarbeiter des Landratsamtes Erzgebirgskreis. Steinsatzarbeiten werden durch den Abmarkungstrupp der Teilnehmergemein-schaft sowie durch  Mitarbeiter eines öffentlich bestellten Vermessungsingenieurs durchgeführt, welche auch die Vermessungsleistungen ausführen.

Beachten Sie bitte, dass die beauftragten Mitarbeiter im Rahmen der Vermessungsarbeiten berechtigt sind, Ihre Flurstücke zu betreten und die nach ihrem Ermessen erforderlichen Ar-beiten vorzunehmen. Rechtliche Grundlage hierfür sind § 5 SächsVermKatG i. V. m. § 2 DVO SächsVermKatG und § 35 FlurbG sowie § 8 AGFlurbG.

Fragen bezüglich dieser Arbeiten richten Sie bitte an Herrn Hanf, Tel. 03735/601-6270.

gez. Drechsel
Vorstandsvorsitzender